Intersport Borgmann



Intersport Borgmann ist so fest mit Krefeld verwoben wie die Sie Knöngels und Meister Ponzelar. Bereits 1888 gegründet, gehört das Sportgeschäft zu den Urgesteinen der Krefelder Innenstadt. Seit vielen Jahren in der zweiten Generation geführt, hat Michael Borgmann das von Bruder Christoph geführte Stammhaus um die Standorte Solingen, Hilden, Viersen und Bottrop erweitert. Jedes Haus bedarf einer individuellen Kommunikationsstrategie auf ganz unterschiedlichen Kanälen. Gemäß der Vorgaben des Dachverbands und den Wünschen der Inhaber entsprechend, entstehen so immer wieder Kampagnen, die im Einzelhandel einzigartig sind und den Online-Vertrieb mit dem klassischen POS verbinden.

Unsere Aufgaben

  • Editorial Design
  • Abverkaufs-Kampagnen
  • Employer Branding
  • Video-Content
  • Produktfotografie
  • Pressearbeit
  • Social Media

 

Als absolute Innovation ist der für Intersport Borgmann entwickelte Magalog zu begreifen. Der Begriff Magalog ist die Verquickung der Worte „Magazin“ und „Katalog“. Zusammen ergeben sie einen Produktkatalog mit journalistischem Mehrwert, der von Kunden aller Generationen geschätzt wird.



Der jährlich aufgelegte Magalog wird stets um neue Feature erweitert. 2017 hielt die Augmented Reality Einzug, mit Hilfe derer Print und Digital eine Symbiose eingehen. Liebevoll inszenierte Videos sind mit dem Handy im Magalog abrufbar und zeigen das wichtigste des Unternehmens: die Mitarbeiter!